Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

News des TC Lalling

Einladung zum Spanferkelessen

Liebe Mitglieder und Freunde des TC Lallinger Winkel,
endlich ist es soweit! Der neue Backofen im Tennisheim wird eingeweiht!
Hiermit laden wir alle Freunde des guten Essens und unseres Vereines ein am:

6. Oktober um 18:00 Uhr

Seit einigen Wochen steht er nun einsatzbereit am Tennisplatz, jetzt ist es endlich an der Zeit im Rahmen eines Spanferkelessens den neuen Backofen einzuweihen.

Um besser planen zu können bitte wir um verbindliche Anmeldung bis 26. September bei Gianni oder Lisa Weber
Oder durch Eintrag im Aushang an der Infotafel am
Tennisheim.

Wir freuen uns auf euren Besuch!

 

4. Lallinger Night Classics

Am 18. August fanden bereits zum vierten Mal die Lallinger Night Classics des TC Lallinger Winkels statt. Die Turnierleitung, sowie Planung übernahm dieses Jahr Max Sigl. Bei dem Mixed-Doppeltunier ist es bereits Tradition, dass die Paarungen ausgelost werden, was gleich zu Beginn die Spannung hochhielt. Am Boden eines kühlen Mooser Liesl´s konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre Losnummer und anschließend ihren jeweiligen Partner finden. Die Teams spielten in zwei Gruppen jeweils jeder gegen jeden und die zwei Besten Paarungen durften sich über den Einzug ins Halbfinale freuen. Nach einer Stärkung vom Grill, ging es im Flutlicht weiter mit den Halbfinals. Kathi Greilinger und Oliver Dengler lieferten gegen Julia Wandinger und Tobias Dengler ein ebenso spannendes Match wie Julia Moser und Franz Zierer gegen Dani Wandinger und Christian Wandinger, doch ins Finale zogen Julia mit Tobias und Dani mit Christian ein. Letztere konnten den Sieg am Ende für sich entscheiden. Nach der Siegerehrung wurde der Abend noch in gemütlicher Runde ausgeklungen.

 

21. Lallinger Open des TC Lallinger Winkels

Am Samstag den 21. Juli war es wieder soweit, die 21. Lallinger Open fanden statt. Bei nicht ganz so sonnigen, aber dennoch sommerlich warmen Temperaturen kamen 19 Mannschaften zum Tennisplatz, darunter unter anderem alte Bekannte wie Amore Amore, die FFW Lalling und die Ranzinger Devils. Dieses Jahr gab es eine Neuerung des Spielmodus, so spielten die Teams die nur aus Hobbyspielern bestanden ihren Sieger in einer eigenen Gruppe aus. Hierbei holte sich Magdalena Hastreiter und Kathrin Bachhuber den Gruppensieg. In der zweiten Gruppe, in der auch aktive Mitglieder teilnahmen, sicherte sich das Team der Festhunters mit Tobias Dengler und Vinc Lobinger den Gesamtsieg der Lallinger Open. Die beiden konnten sich über ein 20L Bierfass freuen. Die Spieler und Zuschauer wurden selbstverständlich wie jedes Jahr während und nach den Matches mit ausreichend Verpflegung versorgt. Das schon berühmte Gyros von Lisa Weber kam wie jedes Jahr hervorragend an. Nach den Siegerehrungen wurde mit DJ Christian Zierer noch ausgelassen gefeiert und so dem Tag ein gebührender Abschluss gegeben.


Die 5 besten Platzierungen der Hobbyspieler:
1. Maggi & Kathrin
2. FFW I (Bene & Sophia)
3. FFW II (Richard & Stefan)
4. Running Gag (Julia & Robert)
5. Djangos (Fam Reimer)


Die 5 besten Platzierungen der Fortgeschrittenen:
1. Festhunters (Vinc & Tobi)
2. Quick & Dirty (TC Kollnburg)
3. SVL I (Helmut & Markus)
4. Devils II (Cody & Robin)
5. Devils I (Nik & Murph)

 

Sieger der Hobbyspieler Kathrin & Maggi

Sieger der aktiven Spieler - Festhunters (Vinc & Tobi)

Und schon wieder Meister!?!

Unsere Damen, bestehend aus Julia Wandinger, Kati Schwaiger, Dani Wandinger, Kathi Greilinger und Johanna Greilinger sind Meister in der Bezirksklasse 2! Nach dem letztjährigen Aufstieg, erfolgte sofort wieder eine phänomenale Saison, mit 0 Niederlagen und 34:2 Spielen steigen die Mädels nun in die Bezirksklasse 1 auf.

Herzlichen Glückwunsch!

 

Defibrillator am Tennisheim

Immer wieder hört man vom „plötzlichen Herztod“ auf dem Sportplatz. Leben retten kann dabei der Einsatz eines Defibrillators, der jedoch innerhalb der ersten Minuten eines Herzstillstandes zum Einsatz kommen muss. Der TC Lallinger Winkel hat sich deshalb entschlossen, ein dementsprechendes Gerät anzubringen und seit einiger Zeit hängt dieses für jedermann frei zugänglich am Tennisheim.

Der Defibrillator wurde komplett mit Spenden finanziert und der TC Lallinger Winkel möchte sich hiermit nochmal recht herzlich bei allen Spendern bedanken!

 

Online Platzbuchungssystem eBuSy

Wie in der Mitgliederversammlung bereits vorgestellt, war es unser Plan zu dieser Saison ein Online Platzbuchungssystem einzuführen.

Wir konnten den Plan bereits früh in der Saison erfüllen und haben uns für das System der Firma eBuSy entschieden.
Nun ist es möglich einen Tennisplatz von einem internetfähigen Gerät und somit von überall zu reservieren!

Das Online-Platzbuchungssystem ist über unsere Homepage www.tc-lalling.de unter dem Reiter "Online-Platzbuchung" aufrufbar oder direkt am Touch-Terminal im Tennisheim nutzbar. Die nötigen Log-In Daten werden an jedes Mitglied per E-Mail versendet.

Eine Anleitung zur Nutzung findet ihr unter Downloads -> Informationen -> Anleitung - Online Platzbuchungssystem eBuSy

 

Saisoneröffnung mit Schleiferlturnier 2018

Bei hervorragendem Wetter und strahlendem Sonnenschein wurde am 29. April die Tennissaison in Lalling eröffnet.
Wie jedes Jahr fand neben einem Schnuppertraining das allseits beliebte Schleiferltunier statt, unter dessen vielen Teilnehmern sich Franz Zierer den Gesamtsieg sichern konnte.
Für das leibliche Wohl wurde mit Kaffee, Kuchen, Bier vom Fass und abendlichem Grillen gesorgt.


Nach dieser erfolgreichen Eröffnung kann man sich auf eine spannende Tennissaison freuen!

 

Spende an Lallinger Kindergarten

Der TC Lallinger Winkel hat im Rahmen der Cold-Water-Challenge, zu der sich verschiedene Vereine gegenseitig nominiert haben, 100 Euro an den Lallinger Kindergarten gespendet.
Zweimal musste der Tennisverein ins kalte Wasser und hat die Bedingungen beide Male einwandfrei erfüllt, einmal im Vereinsheim mit einem kalten Fußbad und beim zweiten Mal auf einer Bierbank sitzend im eiskalten Bach.
Das Video dazu kann auf der Facebookseite des Vereins angeschaut werden.
Alle weiteren Nominierten haben die Challenge erfüllt, bis auf die Mädels des ASV Ortenburg. Die Auslöse steht noch aus.
Der Kindergarten hat sich sehr über die Spende gefreut und verwendet das gespendete Geld für Holzpferde im Garten.

 

Tennisplätze spielbereit!

Endlich ist es soweit!

Die Tennisplätze sind spielbereit und wir können ab heute auf unserer Anlage wieder Tennis genießen!
Vielen Dank an Alle, die zu den Arbeitseinsätzen auf der Anlage waren und wieder hervorragende Arbeit geleistet haben.
Bitte achtet auf eine sorgfältige Platzpflege und bewässert den Platz vor Spielbeginn.
Wir wünschen allen eine erfolgreiche und verletzungsfreie Tennissaison 2018 und viele lustige und gesellige Stunden auf unserer Tennisanlage!

Elina Nebl - Sportlerin des Jahres 2017

Wir gratulieren unserem Mitglied Elina Nebl zur Auszeichnung zur Sportlerin des Jahres!

Respekt!

 

Generalversammlung mit Neuwahlen 2018

@ TC Lallinger Winkel e.V. 2009 - 2017