Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

News des TC Lalling

Weihnachtsausflug nach Pullman City

Liebe Mitglieder,

 

auch dieses Jahr haben wir wieder einen Weihnachtsausflug geplant.

Am Samstag den 07.12.2019 starten wir um 15:00 Uhr vom Dorfplatz in Lalling
mit dem Bus zum "deutsch-amerikanischen Weihnachtsmarkt" nach Pullman-City
und werden dort ein paar gemütliche Stunden verbringen.

(Infos unter: https://www.pullmancity.de/de-DE/events-musik/events/deutsch-amerikanischer-weihnachtsmarkt/)

 

Um 18 Uhr geht´s dann zum Buffalo Christmas Buffet, dies beinhaltet Steaks
(Rind, Hähnchenbrust) vom Grill, Spareribs, Maiskolben, Country Potatoes,
verschiedene Dips, einen bunten Salatmix mit verschiedenen Dressings sowie
eine Variation aus verschiedenen Nachspeisen.

 

Wer mitfahren möchte, bitte bis 25.11.2019 bei Gianni 0151-14394210
(Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder Oli 0151-72914349 (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)
verbindlich anmelden.

 

Die Kosten betragen 30 Euro pro Person. Im Preis enthalten ist der Eintritt
für Pullman City, sowie für das Buffet. Die Kosten für die Busfahrt
übernimmt der Verein.

Hinweis: Die Anmeldung ist verbindlich, d.h. die Kosten werden auch bei
Nichtteilnahme eingezogen.

 

 Viele Grüße,

Die Vorstandschaft

5. Lallinger Night Classics

Am 14. September fanden bereits zum fünften Mal die Lallinger Night Classics des TC Lallinger Winkels statt. Bei dem Mixed-Doppeltunier ist es Tradition, dass die Paarungen ausgelost werden, was gleich zu Beginn die Spannung hochhielt. Am Boden eines kühlen Hellen konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre Losnummer und anschließend ihren jeweiligen Partner finden. Die Teams spielten in drei Gruppen jeweils jeder gegen jeden und die Besten Paarungen durften sich zunächst über den Einzug ins Viertelfinale freuen. Nach einer Stärkung vom Grill, ging es im Flutlicht weiter mit den Halbfinals. Katharina Greilinger und Oliver Dengler lieferten sich mit Daniela Wandinger und Arun Joy ein ebenso spannendes Match wie Julia Wandinger und Marcus Cruchten gegen Patrick Eder und Christian Wandinger, doch ins Finale zogen Katharina mit Oliver und Julia mit Marcus ein. Letztere konnten den Sieg am Ende für sich entscheiden. Nach der Siegerehrung wurde der Abend in gemütlicher Runde beendet.

 

Sieger der 5. Lallinger Night Classics Marcus Cruchten und Julia Wandinger

Gruppenfoto der Teilnehmer des Turniers

Ungeschlagen zum Meistertitel - U8 Kleinfeld

Auch dieses Jahr können wir uns wieder über eine Meistermannschaft freuen. Unsere Kleinsten haben sich souverän zum Meistertitel gekämpft. Johannes Riedl und Quirin Binder konnten jedes Match für sich entscheiden und wurden somit ungeschlagen Sieger in ihrer Gruppe (12:0 Punkte). Bei der anschließenden Finalrunde, bei der alle Sieger der einzelnen Gruppen um die niederbayerische Meisterschaft kämpften, erreichten unsere Jungs Platz 9. Ein super Ergebnis, passend zu einer top Saison.

Jungs wir sind stolz auf Euch! 

22. Lallinger Open des TC Lallinger Winkels

Am Samstag, den 03. August war es wieder soweit, die 22. Lallinger Open fanden statt. Bei nicht ganz so sonnigen, aber dennoch sommerlich warmen Temperaturen kamen 15 Mannschaften zum Tennisplatz, darunter unter anderem alte Bekannte wie Amore Amore, der SV Lalling und die Ranzinger Devils. Der neue Spielmodus aus dem vergangenen Jahr wurde beibehalten und so gab es wieder eine Hobbygruppe. Hierbei holten sich Robert Dengler und Walter Amann vom Team „Balla Balla“ den Gruppensieg. In der zweiten Gruppe, in der auch aktive Mitglieder teilnahmen, sicherte sich das Team „Hüttenkuchen“ mit Marcus Cruchten und Manfred Hüttinger den Gesamtsieg der Lallinger Open. Die beiden konnten sich über ein 20L Bierfass freuen. Die Spieler und Zuschauer wurden selbstverständlich wie jedes Jahr während und nach den Matches mit ausreichend Verpflegung versorgt. Das schon berühmte Gyros von Lisa Weber kam wie jedes Jahr hervorragend an. Nach den Siegerehrungen wurde mit DJ Christian Zierer noch ausgelassen gefeiert und so dem Tag ein gebührender Abschluss gegeben.

Die 5 besten Platzierungen der Hobbyspieler:
1. Balla Balla (Robert Dengler & Walter Amann)
2. Weißbiersauger (Thomas Ertl & Klaus Holler)
3. Ballerinas Sondorf (Adrian Simmerl & Gerhard Bail)
4. Bad Teacher (Tina Salmannsberger & Max Hartmann)
5. Ranzinger Devils II (Jochen Straub & Daniel Lemberger)


Die 5 besten Platzierungen der Fortgeschrittenen:
1. Hütten-Kuchen (Mane Hüttinger & Marcus Cruchten)
2. SVL 47 (Markus Heining & Helmut Riedl)
3. Winkler Löwen (Markus Friedenberger & Josef Kopp)
4. SVL Gipfelwürmer (Hans Hüttinger & Walter Geiger)
5. Happy Hour (Julia Moser & Franz Zierer)

 

Sieger der Hobbyspieler Walter Amann & Robert Dengler vom Team "Balla Balla"

Sieger der aktiven Spieler Marcus Cruchten & Mane Hüttinger vom Team "Hüttenkuchen"

Teilnahme am Elferturnier beim Sommerfest des SV Lalling

Auch dieses Jahr starteten wir wieder mit einer Mannschaft beim Elferturnier am Sommerfest vom SV Lalling. Das Team setzte sich aus Fabian Reitberger, Felix Matschilles, Tobias Dengler, Oliver Dengler und im Tor Vincent Lobinger zusammen. Trotz der Auslosung in die sogenannte „Todesgruppe“ erreichten die Jungs durch einen Sieg und zwei Unentschieden Platz 2. Am Schluss war der Druck dann doch zu groß und es reichte nur für Platz 7 in der Gesamtwertung. Jedoch ist man sich sicher, nächstes Jahr wird der Gesamtsieg angepeilt und alle Elfmeter verwandelt!

 

Schleiferlturnier und Siegerehrung der Jugend-Vereinsmeister

Wetterbedingt etwas verspätet, fand am 20.Juni das alljährliche Schleiferlturnier statt. Per Losverfahren werden dabei Mixed-Doppelmatches gespielt. Acht Runden mit jeweils 20 Minuten langen Spielen gab es und am Ende konnten sich Katharina Greilinger mit fünf Einzelsiegen bei den Damen und Hans Piehler mit vier Einzelsiegen bei den Herren, den Sieg holen. Auch die Jugend hatte Grund zur Freude, ihnen wurden die Pokale und Medaillen für die Erfolge bei der Vereinsmeisterschaft verliehen. Abgerundet wurde der Tag mit Bier vom Fass und Schmankerl vom Grill.

 

Defibrillator Vorführung

Wie geplant konnten wir durch Spenden einen Defibrillator für unseren Tennisplatz anschaffen.

Um im Ernstfall richtig vorbereitet zu sein, veranstalteten wir im Tennisheim für unsere Mitglieder und Interessierte einen „Crash-Kurs“ zur Benutzung des Defi´s. Christian Geiß von der Firma Junghanns führte jeden Schritt detailliert vor und erläuterte die Handhabung des Geräts.
Ebenso konnte jeder Teilnehmer selbst die Handhabung des Defibrillators üben.
Um so viele Mitglieder wie möglich zu schulen, werden wir demnächst einen weiteren Crash-Kurs durchführen.


Denn im Ernstfall zählt jede Sekunde!

 

Startklar in die neue Saison 2019

Endlich ist es soweit! Unsere Tennisplätze sind nun zum Spielen bereit.
Vielen Dank an die Helfer, die es ermöglicht haben, die Anlage für die Sommersaison herzurichten.
Die Plätze können wieder wie gewohnt über unser Online-Platzbuchungssystem reserviert werden.

Die Plätze sind wie jedes Jahr anfangs weich. Darum bitte die evtl. entstanden Löcher sofort wieder festtreten.

Auf gehts´s in die neue Saison 2019!!!!

 

Auszeichnungen bei der Mitgliederversammlung 2019

Bei der Mitgliederversammlung am 09. März im Gasthaus Oswald überreichten Vorstand Gianni Weber und Oli Dengler, sowie Sportwart Max Sigl an Franz Stangl eine Urkunde mit einem kleinen Präsent für sein besonderes Engagement bei dem Vereinsprojekt Backofen. Außerdem wurde die letzjährige Damenmannschaft mit einer BTV Meisterurkunde ausgezeichnet.

 

@ TC Lallinger Winkel e.V. 2009 - 2019